Skip to main content

Thrustmaster T150 RS

(4 / 5 bei 56 Stimmen)

166,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. Juli 2017 17:23
Hersteller
Plattform, ,
Durchmesser28 cm
Drehwinkel1080°
Force Feedback
Pedale
Kupplung
Schaltwippen

Lieferumfang des Thrustmaster T150 RS

Das Thrustmaster T150 RS wird in einem blauen Karton geliefert. Auf diesem siehst du bereits das T150 selbst und einige seiner Funktionen abgedruckt. Im Lieferumfang enthalten sind eine Bedienungsanleitung, die Tischbefestigung, das Pedalset und das Thrustmaster T150 RS inklusive Lenkradbasis.Thrustmaster t150 rs Kaufen
Alle Einzelteile sind separat verpackt und werden durch Pappvorrichtungen fixiert. Herumrutschen sollte während dem Versand nichts im Karton.

Im Lieferumfang enthalten:

– Eine Bedienungsanleitung
– Die Tischbefestigung
– Das Pedalset
– Das TM T150 RS mit Lenkradbasis

Das Thrustmaster T150 RS

Das TM T150 RS ist ein Ps4 Lenkrad, welches aber auch mit einer Ps3 oder als PC Lenkrad verwendet werden kann. Es besteht aus schwarzem Kunststoff und hat seitlich wo du deine Hände platzierst eine blaue Gummierung. Der Durchmesser des Gaming Lenkrads beträgt 28 cm und der Drehwinkel 1080°. Drehwinkel und Durchmesser sind identisch mit dem teureren Modell Thrustmaster T300 RS, allerdings ist das T150 RS etwas dünner und nicht ganz so hochwertig verarbeitet. Bemängeln lässt sich an der Verarbeitung des Thrustmaster T150 RS aber nichts.Thrustmaster t150 rs

In der Mitte des Thrustmaster T150 RS findest du ein großes Playstation Logo und links daneben die vier Pfeiltasten. Unter den Pfeiltasten ist der Sharebutton und über den Pfeiltasten der L2 Button. Rechts neben dem Logo befinden sich die vier Aktionstasten. Unter diesen findest du den Optionsbutton und über ihnen den R2 Button. Mittig unter dem Logo liegt der Playstationbutton. Alle Buttons sind gut platziert und lassen sich leicht mit den Fingern erreichen. Auf der Rückseite des Thrustmaster T150 RS befinden sich außerdem die Schaltwippen, welche bei Betätigung einmal klicken.

Das Pedalset

Die Pedale des Thrustmaster T150 RS ähneln denen des TM T80 stark, ob sie identish sind können wir allerdings nicht mit Sicherheit sagen. Das gesamte Pedalset ist schwarz und aus Kunststoff gefertigt. Der Boden ist breit und hat genug Platz um die Füße abzustellen. Er ist außerdem gemustert und hat keine glatte Oberfläche. Das Kabel zum verbinden mit der Lenkradbasis befindet sich auf der Rückseite hinter den beiden Pedalen.

Thrustmaster t150Da beim Thrustmaster T150 RS Schaltwippen verbaut sind, hat das Pedalset bloß zwei Pedale. Das linke Bremspedal ist etwas schwerer durchzudrücken als das rechts daneben sitzende Gaspedal, wodurch das Fahren noch etwas realistischer wird. Um zu verhindern, dass das Pedalset während der Fahrt wegrutscht sind auf dem Boden Gumminoppen angebracht. Leider rutschen die Pedalsets auch mit dieser Antirutschvorrichtung meist trotzdem ein wenig. Du kannst entweder zusätzliche Antirutschvorrichtungen anbringen oder das T150 RS Pedalset mit etwas schwerem fixieren. Wenn du einen Playseat verwendest kann das Pedalset an diesem festgeschraubt werden und sitzt garantiert bombenfest.

Montage des TM T150 RS

Das Thrustmaster T150 RS kann entweder an einer Tischkante oder an einem Playseat fixiert werden. Im Gegensatz du den Pedalen kann die Lenkradbasis allerdings nicht mit dem Playseat verschraubt werden. Wenn du das TM T150 RS an deiner Schreibtischkante befestigen willst, kannst du dies mit der im Lieferumfang enthaltenen Tischbefestigung tun. Dafür schraubst du diese von unten in die Lenkradbasis und klemmst es so an deiner Tischkante fest. Anschließend musst du noch das Kabel des Pedalset’s in die Lenkradbasis einstecken und diese dann per Usb mit deiner Playstation oder deinem PC verbinden. Wenn du nun noch das Netzkabel in eine Steckdose steckst ist das Thrustmaster T150 RS fertig montiert und einsatzbereit. Die gesamte Montage ist leicht und selbsterklärend, doch du findest die einzelnen Schritte auch noch einmal in der Bedienungsanleitung erklärt.

Das Thrustmaster T150 RS im Betrieb

Die Fahrt mit dem TM T150 RS macht sehr viel Spaß und fühlt sich auch ziemlich realistisch an. Durch den Drehwinkel von 1080° lässt sich dein Fahrzeug sehr präzise steuern und das integrierte Force Feedback sorgt für ein sehr gutes Fahrgefühl. Die Schaltwippen lassen sich gut erreichen und bedienen, auch an die im Lenkrad integrierten Buttons kommst du gut mit deinem Daumen heran. Die Pedale lassen sich unterschiedlich stark durchdrücken um den Realismus zu erhöhen, allerdings lässt hat das Bremspedal etwas weniger Widerstand als dies in einem echten Auto der Fall ist. Ein Nachteil an dem Thrustmaster T150 RS ist das mit zwei Metern Länge etwas kurz geratene Netzkabel. Du benötigst entweder ein Verlängerungskabel oder eine Steckdose in unmittelbarer Nähe. Von diesem Punkt abgesehen ist an dem T150 allerdings kaum etwas auszusetzen.

Fazit

Thrustmaster t150 Test

Das Thrustmaster T150 RS ist ein Top Gaming Lenkrad zu einem vergleichsweise günstigen Preis. Man merkt im direkten Vergleich mit dem teureren T300 RS, dass an einigen Stellen kleine Abstriche in Haptik und Verarbeitung gemacht wurden, allerdings beeinträchtigen diese den Fahrspaß und die Funktionalität kaum. Das T150 RS hat alles was für ein besonders realistisches Racingerlebnis benötigt wird und kann außerdem mit optionalem Zubehör noch erweitert werden. Wenn du nach einem hochwertigen Gaming Lenkrad suchst, aber nicht den Preis für ein T300 Rs oder ein G29 investieren möchtest, ist das Thrustmaster T150 RS eine sehr gute Alternative.

 

Vorteile

  • Force Feedback
  • 1080° Drehwinkel
  • Pedalset
  • Vergleichsweise günstig

Nachteile

  • Kurzes Netzkabel

 

Thrustmaster T150 RS Test/Erfahrungen


166,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. Juli 2017 17:23